Die Azubi Offensive von Radio Hamburg & OTTO

Ausbildung zum Technischen Systemplaner (m/w/d)

Ausbildung zum Technischen Systemplaner (m/w/d) 31 Mal gesehen

Job-Übersicht

  • Sie sind eine Firma
  • Ansprechpartner Frau Dr. Silvia Funk
  • Ort Kreis Segeberg - Schleswig-Holstein
  • Stellenausschreibung Azubi-Technischer-Systemplaner.pdf
  • Telefon 04339 / 999 79 32
  • eMail info@personalkonzepte-funk.de
  • Anzahl freier Stellen 2
  • Beginn der Ausbildung 1. August 2019
  • Dauer der Ausbildung 42 Monate
  • Name der Berufsschule BBZ am Nord-Ostsee-Kanal - Europaschule
  • Ort der Berufsschule Herrenstraße 30, 24768 Rendsburg

Die emutec GmbH bietet am Standort Norderstedt Ausbildungsplätze zum Technischen Systemplaner (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (VAT) an.

Wie sieht das Berufsbild eines Technisches Systemplaners aus?

Technische Systemplaner der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik erstellen nach Vorgabe technische Zeichnungen und Modelle für die Herstellung und Montage von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung.

In dieser Fachrichtung fertigt man Unterlagen für die Herstellung und Montage von Anlagen der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik an. Darunter fällt vor allem die Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik. Man entwirft zum Beispiel das Lüftungssystem in einem großen Gebäudekomplex und sorgt dafür, dass sowohl die Sanitärräume als auch Brandschutzanlagen mit Wasser versorgt sind.

Wie läuft die Ausbildung zum Technischer Systemplaner ab?

Als klassische duale Berufsausbildung führt dich die Ausbildung zum Technischer Systemplaner zu gleichen Teilen in die Zentrale der emutec GmbH in Norderstedt und in die Berufsschule in Rendsburg. Die Schule besuchst du an ca. zwei Tage pro Woche. Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre –  bei guten Leistungen ist aber eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich.

Was lernt ein Technischer Systemplaner in der Berufsschule?

Der Unterricht an der Berufsschule ist generell sehr praxisbezogen. Dafür stehen neben den CAD-Arbeitsplätzen verschiedene Versuchs- und Demonstrationseinrichtungen parat, zum Beispiel hydraulische Heizungsprüfstände, Solar- und Vollklimanlagen. Über die gesamte Ausbildungsdauer werden Technische Systemplaner zudem in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch, Wirtschafts- und Sozialkunde unterrichtet.

Im zweiten Ausbildungsjahr wird unter anderem vermittelt, wie man Wärmeverteilungsanlagen, Trinkwasserversorgungsanlagen sowie Sanitärräume plant. Im dritten Jahr stehen Luftverteilungsanlagen und Energiezentralen auf dem Plan, während man sich das letzte halbe Jahr mit ressourcenschonenden Anlagen und Kundenaufträgen der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik auseinandersetzt.

Wer ist die emutec GmbH?

Seit 2002 sind wir zuverlässiger und unabhängiger Generalplaner für innovative technische Gebäudeausrüstung. Wir gehören mit derzeit 8 Standorten und mehr als 160 Mitarbeitern bundesweit zu den führenden Ingenieurbüros der Gebäudetechnik in Deutschland. Als Teil der emutec GROUP stehen wir für Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung und entwickeln überzeugende Lösungen für morgen. Denn Planen heißt: heute schon an morgen denken!

Weitere Informationen über uns und die Ausbildung findest du hier: http://www.emutec.de

Was erwartet dich bei emutec?

  • Die umfangreiche und sorgfältige Einarbeitung in spannende Projekte der Gebäudetechnik
  • Teamarbeit und eine moderne Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Die Perspektive auf die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Wohlfühlklima nach erfolgreichem Ausbildungsende

Was bringst du für die Ausbildung bei emutec mit?

  • Einen guten Realschulabschluß bzw. eine vergleichbare Schulausbildung oder Abitur
  • Räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis und Interesse an der zeichnerischen Umsetzung
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und Freude an der Arbeit mit moderner Software am PC
  • Konzentrationsvermögen und eine sehr genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreude

Wie bewirbst du dich bei uns?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail mit Anschreiben, Lebenslauf, den letzten drei Schulzeugnissen sowie eventuell vorhandenen Praktikabeurteilungen an die von uns beauftragte Personalberatung Personalkonzepte Dr. Silvia Funk:

info@personalkonzepte-funk.de

Gestalte mit uns die Zukunft – und deine Karriere!

Schicke mir ähnliche Jobs wie diesen!
Zeige 1–0 von 0 Einträgen

Keine Jobs gefunden

Kontaktinformationen

Radio Hamburg GmbH & Co. KG
Spitalerstraße 10 / Semperhaus A
20095 Hamburg
azubioffensive@radiohamburg.de

Kontaktformular

Wir über uns

Teilen